• Spezialfliesenkleber für die sichere Verklebung von neuen auf alten Fliesen im Innenbereich.
  • Auch auf allen anderen, bauüblichen Untergründen einsetzbar.
  • Für alle Fliesenformate.
  • Klebt flexibel und schnell.
  • Nach 3 Stunden begeh- und ausfugbar, nach 5 Tagen belastbar.
  • Sehr emissionsarm (EMICODE EC 1PLUS R).
  • In C2FT-Qualität nach EN 12004.

FLIESE-AUF-FLIESE-KLEBER FLEXIBEL + SCHNELL

Spezialfliesenkleber für die sichere Verklebung von neuen auf alten Fliesen im Innenbereich.

FLIESE-AUF-FLIESE-KLEBER FLEXIBEL + SCHNELL
Verbrauch berechnen
Auswahl merken
online bestellen
  • Produktleistung
    • Spezialfliesenkleber für die sichere Verklebung von neuen auf alten Fliesen im Innenbereich.
    • Auch auf allen anderen, bauüblichen Untergründen einsetzbar.
    • Für alle Fliesenformate.
    • Klebt flexibel und schnell.
    • Nach 3 Stunden begeh- und ausfugbar, nach 5 Tagen belastbar.
    • Sehr emissionsarm (EMICODE EC 1PLUS R).
    • In C2FT-Qualität nach EN 12004.
  • Anwendungen

    Zum Kleben von Fliesen auf alten Fliesen und auf allen bauüblichen Untergründen.

    An Wand und Boden. Innen.

  • Untergründe und Vorbereitung
    GeeignetAluminium (eloxiert), Anstriche (festhaftend; Acryl-, Alkydharzlacke, Dispersionsfarben, Lasuren), Beton, Edelstahl, Emaille, Fliesen, Glas, Holz (roh), Keramik, Mauerwerk (Kalksandstein-, Ziegel-, Klinker-), Natursteine, Porzellan, Polycarbonat (innen), PVC, Putz.
    Nicht geeignetBitumen, Polyethylen, Silicon und nasse Oberflächen.
    Beschaffenheiteben, tragfähig, sauber, trocken, fettfrei, verwindungsfrei, frei von Schimmelbelastung, frei von trennenden Verunreinigungen, z. B. Fett, Öl.
    Vorbereitung
    • Polycarbonat, PVC und kunststoffbeschichtete Spanplatten anschleifen.
    • Glas und Metalle mit Spiritus entfetten.
    • saugende Untergründe mit LUGATO BESTE BASIS grundieren und trocknen lassen.
    • unebene Wandflächen bis 3 mm mit LUGATO FEINER FLÄCHENSPACHTEL planspachteln.
    • Spiegelbeschichtung auf Beschädigungen prüfen. SPIEGELKLEBER
  • Verarbeitung

    Anmischen: Sackinhalt (20 kg) in 4,4 - 4,8 l Wasser einrühren. Nur so viel Material anmischen, wie innerhalb von 45 Minuten verarbeitet werden kann. Nach 5 Minuten nochmals durchmischen.

    Kratzspachtelung aufbringen: Wandfliesen mit Klebstoff dünn vorspachteln und mind. 3 Stunden trocknen lassen. Bei Bodenfliesen nicht erforderlich.

    Fliesen kleben: Klebstoff auftragen und mit Zahnkelle durchkämmen.

    Fliesen innerhalb 15 Minuten einschieben und ausrichten. Am Boden mit Gummihammer einklopfen. Nach 3 Stunden mit UNIVERSAL-FUGE ausfugen. Angaben im Abschnitt "Arbeitssicherheit" beachten.

  • Download Datenblätter
Nach oben