• Zum professionellen Glätten und Nacharbeiten von Anschluss-, Eck- und Dehnungsfugen aus Silicon, Acrylat und anderen Dichtstoffen.
  • Auch für die Fugenformung an Außenecken.
  • In zwei praktischen Größen. Standard-Größe ca. 4,5 x 4,5 cm. XXL-Größe ca. 7 x 7 cm.
  • In der Packung befinden sich drei Fugenglätter für viele Fugengrößen und -formen.

FUGENGLÄTTER

Für die saubere Ausbildung von Anschluss-, Eck- und Dehnungsfugen.

Film ansehen
FUGENGLÄTTER
Auswahl merken
online bestellen
  • Produktleistung
    • Zum professionellen Glätten und Nacharbeiten von Anschluss-, Eck- und Dehnungsfugen aus Silicon, Acrylat und anderen Dichtstoffen.
    • Auch für die Fugenformung an Außenecken.
    • In zwei praktischen Größen. Standard-Größe ca. 4,5 x 4,5 cm. XXL-Größe ca. 7 x 7 cm.
    • In der Packung befinden sich drei Fugenglätter für viele Fugengrößen und -formen.
  • Verarbeitung
    • Verarbeitungsanleitung des verwendeten Dichtstoffes beachten.
    • Gewünschtes Fugenmaß am FUGENGLÄTTER FUGENGLÄTTER auswählen.
    • Bei Siliconfugen FUGENGLÄTTER anfeuchten (Wasser mit 10 % Spülmittel), leicht schräg in den frischen Dichtstoff ansetzen bis die Werkzeugseiten am Untergrund anliegen.
    • Mit leichtem Druck Dichtstoff zügig abziehen.
    • Dichtstoff immer zur nicht angefasten Werkzeugseite hin abziehen.
    • Überschüssigen Dichtstoff zwischendurch vom FUGENGLÄTTER entfernen.
    • Reinigen: im frischen Zustand Siliconreste mit Papiertuch, Acrylatreste mit Wasser vom FUGENGLÄTTER entfernen.
    • Keine Lösemittel verwenden.
  • Download Datenblätter
Nach oben