• Flexibler und schneller Schlämmfugenmörtel.
  • Für Fugen über Fußbodenheizungen, auf Spanplatten, Balkonen und Terrassen.
  • Wasser- und schmutzabweisend, abriebfest, frostbeständig.
  • Nach 2-4 Stunden begehbar.
  • Für schmale und breite Fugen von 2-20 mm.
  • An Wand und Boden. Innen und außen.
  • In CG2 WA-Qualität der EN 13888.
  • In Grau erhältlich.

Praxistipp: Wer am Wochenende, z.B. sein Badezimmer, komplett fertig stellen will, nimmt SICHERHEITSKLEBER SCHNELL + FLEXIBEL und FUGENBREIT FLEXIBEL + SCHNELL.

FUGENBREIT FLEXIBEL + SCHNELL

Immer wenn mit flexiblen Fliesenklebstoffen geklebt wurde, muss ein flexibler Fugenmörtel eingesetzt werden, am besten ein Produkt, das zusätzlich schnell aushärtet.

Film ansehen
FUGENBREIT FLEXIBEL + SCHNELL
Verbrauch berechnen
Auswahl merken
online bestellen
*Die hier abgebildeten Farbtöne können vom Original abweichen.
  • Produktleistung
    • Flexibler und schneller Schlämmfugenmörtel.
    • Für Fugen über Fußbodenheizungen, auf Spanplatten, Balkonen und Terrassen.
    • Wasser- und schmutzabweisend, abriebfest, frostbeständig.
    • Nach 2-4 Stunden begehbar.
    • Für schmale und breite Fugen von 2-20 mm.
    • An Wand und Boden. Innen und außen.
    • In CG2 WA-Qualität der EN 13888.
    • In Grau erhältlich.

    Praxistipp: Wer am Wochenende, z.B. sein Badezimmer, komplett fertig stellen will, nimmt SICHERHEITSKLEBER SCHNELL + FLEXIBEL und FUGENBREIT FLEXIBEL + SCHNELL.

  • Anwendungen
    1. Zum Ausfugen von Wand- und Bodenfliesen.
    2. Zum Ausfugen von Belägen, die mit flexiblen Fliesenklebstoffen, z. B. SICHERHEITSKLEBER FLEXIBEL, SICHERHEITSKLEBER FLEXIBEL PLUS, GROSSE KLASSE GROSSFORMAT-KLEBER, DRAUF + SITZT geklebt worden sind. 
    3. Zum Ausfugen von Belägen, die mit SICHERHEITSKLEBER SCHNELL + FLEXIBEL geklebt worden sind.
    4. Zum Ausfugen von Glasbausteinen, Klinker- und Verblendmauerwerk.

    Innen und außen.

  • Untergründe und Vorbereitung
    Allgemeines vor dem Verfugen Fliesenklebstoffe nach Packungsvorschrift, Verlegemörtel 2-3 Wochen erhärten lassen. Ausnahme: mit SICHERHEITSKLEBER SCHNELL + FLEXIBELgeklebte Beläge können schon nach 3 Stunden mit FUGENBREIT FLEXIBEL + SCHNELL verfugt werden.
    Belagsmaterialien Bodenklinkerplatten, Cotto-Platten, Feinsteinzeugfliesen, Riemchen, Spaltplatten, Steingutfliesen, Steinzeugfliesen. Für Natursteinfliesen LUGATO MARMOR + GRANIT FUGENMÖRTEL verwenden.
    Fugenbeschaffenheit sauber, gleichmäßig feucht, gleichmäßig tief.
    Fugenvorbereitung in die Fugen gedrückten Mörtel oder Klebstoff auskratzen. Die Oberfläche von Cotto-Fliesen mit Imprägnierung behandeln.
  • Verarbeitung

    Sackinhalt (20 kg) mit langsam laufendem Rührwerk in ca. 3,6-4 l sauberes  Wasser einrühren. Nach 5 Minuten nochmals durchrühren und auf den Boden ausgießen.

    Sackinhalt (20 kg) mit langsam laufendem Rührwerk in ca. 3,6-4 l sauberes  Wasser einrühren. Nach 5 Minuten nochmals durchrühren und auf den Boden ausgießen.

    Mörtel ansteifen, d. h. matt werden lassen. Danach mit feuchtem Schwamm  reinigen. Schwamm mehrmals auswaschen.

    Fliesenbelag mit sauberem Schwamm ein zweites Mal nachwaschen.

  • Download Datenblätter
Nach oben