Alte Fugen in neuem Glanz.
+ Tipps und Tricks

Alte Fugen in neuem Glanz.

Fugen wieder wie neu. Ganz einfach und schnell.

Unansehnlich gewordenen Fugen oder farblich nicht einheitliche Fugen an Wandflächen werden wieder wie neu mit WEISSE FUGEN-FARBE WEISSE FUGEN-FARBE .

Herkömmliches Auskratzen und Neuverfugen entfällt, denn die Fliesenfugen können einfach aufgefrischt und in dem gewünschten Farbton umgefärbt werden.

So geht's

Zunächst die Flächen mit SAUBERE SACHE ZEMENTSCHLEIERENTFERNER SAUBERE SACHE ZEMENTSCHLEIERENTFERNER säubern.

WEISSE FUGEN-FARBE WEISSE FUGEN-FARBE einfach mit einem spitzen Schwamm auf den Fugenmörtel waagerecht und senkrecht auftragen und nach der Trocknung die Fliesenoberfläche gründlich reinigen.

Schritt für Schritt

1

WEISSE FUGEN-FARBE WEISSE FUGEN-FARBE durchschütteln und auf den angespitzten Schwamm geben.

2

Mit dem Schwamm entlang der Fugen auftragen. Bei Umfärbungen von hell auf dunkel oder dunkel auf hell in zwei Arbeitsgängen arbeiten.

3

Nach 1-stündiger Trocknung überschüssiges Material auf den Fliesen mit Reinigungsschwamm anfeuchten. Nach 5 Minuten abreiben.

4

Letzte Reste entfernen und mit weichem Tuch nachpolieren.

1
2
3
4

Treue Helfer

Was du dazu brauchst, haben wir parat!
Nach oben